Rund 750 Besucher auf dem mav Innovationsforum – 40 Marktführer informierten die Branche

Forum zeigt die Techniktrends 2014

Rund 750 Teilnehmer informierten sich beim 6. mav Innovationsforum über die neuesten Trends in der Zerspanungsbranche
Rund 750 Teilnehmer informierten sich beim 6. mav Innovationsforum über die neuesten Trends in der Zerspanungsbranche

Das mav Innovationsforum hat auch in seiner sechsten Auflage die Erwartungen voll erfüllt: Rund 750 Teilnehmer informierten sich am 1. April in der Kongresshalle Böblingen über die neuesten Trends der Branche. Neben der reinen Wissensanreicherung stand für viele Fachbesucher auch die Vernetzung untereinander im Vordergrund.

Die 750 Fachbesucher bestätigten den Anspruch des mav Innovationsforums, ein echter Branchentreff zu sein. Dies unterstrichen, neben der überwiegend sehr positiven Resonanz, auch die beteiligten Marktführer. In den vier Sälen des Böblinger Kongresszentrums referierten die ausstellenden 40 Firmen über die Innovationen 2014. Die Vorträge wurden, wie auch in den Jahren zuvor, in die vier Themenblöcke Werkzeugmaschinen, Werkzeuge, Automatisierung und Maschinenelemente unterteilt.

Die einleitende Keynote von Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauernhansl lud ein, sich über die wahre, alltägliche Komplexität in der spanenden Fertigung Gedanken zumachen. Der Vortrag des Leiters des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA sowie der Institute für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF) und für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) an der Universität Stuttgart, zeigte aber auch Lösungen, wie die noch weiter anwachsende Komplexität mit Hilfe von Techniken der Industrie 4.0 sinnvoll bewirtschaftet werden kann.

Die Fachbesucher nutzten zudem wieder die Gelegenheit, sich innerhalb der Branche besser zu vernetzen. Dies zeigten die sehr rege geführten Gespräche an den Firmenständen und im Foyer.

 

Tagungsband (PDF-Download)

Veranstaltungsprospekt (PDF-Download)

 

Präsentationen (so weit verfügbar):
 

Präsentation Keynote Prof. Bauernhansl

Präsentation Erhardt + Abt

Präsentation Horn

Praesentation Igus

Präsentation Liebherr

Präsentation Makino

Präsentation Mayr

Präsentation Moog

Präsentation M-Tool

Präsentation Pilz

Präsentation Vollmer

Präsentation Yaskawa

 

Rückblick auf das 5. mav Innovationsforum 2013

 


mav Innovationsforum 2014 im Video


Impressionen


Aussteller Innovationsforum 2014




Statements der Partner - Werkzeugmaschinen
Haimer

Innovationen in der Werkzeugspannung

Noch immer wird die Werkzeugspannung von vielen Zerspanern etwas stiefmütterlich betrachtet. Dabei steckt in hochwertigen Werkzeugaufnahmen ein signifikantes Potenzial für Produktivitätssteigerungen....
 [weiter]
Statements der Partner - Automatisierung
Keynote: Prof. Dr. Bauernhansl, Leiter Fraunhofer IPA, Stuttgart

Industrie 4.0 – Wie die 4. Industrielle Revolution die Prozesse verändert

Haupttreiber der Produktion ist künftig eine ganzheitliche Ressourceneffizienz, basierend auf flexiblen und hoch qualifizierten Mitarbeitern, die intelligente automatisierte Prozesse bedienen. Cyber-physische...
 [weiter]
Statements der Partner - Werkzeuge
Komet

Potenzial für konsequente Innovationen

Die Entwicklung und Umsetzung innovativer Ideen und wegweisender Produkte der Hochleistungszerspanung gehören seit jeher zu den Kernkompetenzen der Komet Group. Das renommierte Innovationsforum der mav...
 [weiter]
Statements der Partner - Maschinenelemente
Montronix

Schützen Sie Ihre Investitionen

Uns liegt viel daran, Ihre Maschinen zu schützen, aber wie gelingt das? Um Ihnen Maschinenschutz beziehungsweise Prozesssicherheit zu erläutern und vorzustellen, um den bestmöglichen Schutz für Ihre Maschinen...
 [weiter]

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe