Bürstenloser Gleichstrommotor

Hohe Leistungsdichte in handgroßer Umhüllung

170 W Leistung in 40 x 80 mm: Der Gleichstrommotor EC 40
170 W Leistung in 40 x 80 mm: Der Gleichstrommotor EC 40

Dass 170 W Leistung in einer handgroßen Umhüllung von 40 x 80 mm Platz finden, zeigt Maxons bürstenloser Gleichstrommotor EC 40. Er ist mit einem Neodym-Permanentmagnet, rostfreiem Gehäuse und geschweißten Flanschen ausgerüstet. Auch die technischen Daten überzeugen: sehr flache Kennliniensteigung (3.6 min-1/mNm-1), mechanische Anlaufzeitkonstante 2.1 ms, Grenzdrehzahl 18 000 min-1, Wirkungsgrad 89 %.

Die eisenlose Wicklung resultiert in sehr ruhigem Lauf und hohem Anhaltemoment. Der Motor eignet sich für den Einsatz in Industrie- und Logis- tikanlagen, in der mobilen Robotik, in Verpackungsmaschinen und in Elektrowerkzeugen oder in der Luft- und Raumfahrt. Auch der EC 40 ist mit einer Vielzahl von Anbaukomponenten kombinierbar. Neu im Baukasten ist etwa die auf den EC 40 abgestimmte Permanentmagnet-Bremse AB 32 für Betriebstemperaturen von –40 bis +100 °C.

Maxon Motor AG www.maxonmotor.com

29.04.2011


Weitere Artikel zum Thema
Mehr zu Automatisierungstechnik Mehr zu Automatisierungstechnik Mehr zu Antriebstechnik Mehr zu Antriebstechnik

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe